Anmeldeinfo

Bundesweites INSULINER-Treffen 2019

Wir treffen uns in diesem Jahr vom 03.10. bis 06.10.2019 in der Politischen Bildungsstätte Helmstedt. Bitte lest diese Informationen aufmerksam bis zum Ende durch, da es einige Neuerungen gibt.

Wie sieht unsere neue Tagungsstätte aus?

Die Politische Bildungsstätte Helmstedt befindet sich im wunderschönen Lappwald, einem weitestgehend unbesiedelten bewaldeten Höhenzug von 17 km Länge und bis zu 5 km Breite. Die Tagungsstätte besteht aus einem Haupthaus mit Einzel- und Doppelzimmern, genügend Arbeitsräumen, einer bewirtschafteten Kneipe, Sauna und dem Speisesaal, wo sehr schmackhaftes Essen serviert wird. Das Haupthaus hat keinen Fahrstuhl, so dass die Zimmer dort nur über die Treppen zu erreichen sind. Das Erdgeschoss mit den Arbeitsräumen ist von außen über Rampen erreichbar. Daneben gibt es zwei externe Häuser (Haus Berlin, Haus Weimar) mit weiteren Doppelzimmern. Diese Häuser haben ebenfalls keinen Fahrstuhl und liegen ca. 100 m Fußweg vom Haupthaus entfernt. Von diesem Fußweg sind 50 m überdacht, der Rest nicht. Alle Zimmer verfügen über Dusche und Toilette.

Was kostet die Teilnahme am Insulinertreffen?

Die Teilnahmegebühr beträgt für 3 Tage € 130,00 pro Person für Unterkunft im Doppelzimmer und Verpflegung. Der Zuschlag für ein Einzelzimmer beträgt € 27,00 für 3 Tage. Ermäßigungen für Kinder müssen direkt in der Politischen Bildungsstätte erfragt werden. In Ausnahmefällen ist auch eine Teilnahme von weniger als 3 Tagen möglich. Getränke werden nach Wahl gesondert bezahlt.

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt über die Politische Bildungsstätte Helmstedt in der Zeit vom 03.06.2019 bis zum 21.06.2019. Dazu schickt man eine Mail oder einen Brief an das Haus und teilt mit, ob man im Einzel- oder Doppelzimmer übernachten möchte. Wer mit einer bestimmten Person zusammen im Doppelzimmer übernachten möchte, kann dies ebenfalls mit angeben. Beachtet aber, dass sich der Wunschpartner dann ebenfalls zeitnah anmeldet.

Politische Bildungsstätte Helmstedt
Heimvolkshochschule
Am Bötschenberg 4
38350 Helmstedt

Telefon: 05351-58510
E-Mail: info@pbh-hvhs.de

Man bekommt dann vom Haus eine Bestätigung, die den zu überweisenden Betrag und die Kontodaten zur Überweisung enthält. Bitte überweist die Teilnehmergebühren bis spätestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, also bis zum 05.09.2019. Wer in Ausnahmefällen nicht in der Lage ist, sich auf diesem Weg anzumelden, wendet sich bitte innerhalb der Anmeldefrist ans Orga-Team (siehe unten).

Wie sind die genauen Termine zur An- und Abreise?

Anreise:
Do., 03.10.2019 ab 16 Uhr

Abreise:
So., 06.10.2019 nach dem Mittagessen

Gibt es in diesem Jahr auch Sozialtarifplätze?

Da wir die Anmeldung auch in diesem Jahr finanziell und organisatorisch nicht in Eigenregie durchführen, müssen alle Teilnehmer zunächst den vollen Preis entrichten. Wir bieten aber 5
Personen einen Zuschuss von € 65,00 an. Dieser soll insulinpflichtigen Diabetikern zugutekommen, die aus finanziellen Gründen am Insulinertreffen sonst nicht teilnehmen könnten. Daher bitten wir euch um Ehrlichkeit und Fairness. Einzelpersonen mit einem verfügbaren Einkommen von weniger als € 1.000 im Monat können einen solchen Zuschuss bekommen. Gleiches gilt für Familien, die weniger als € 1.800 pro Monat zur Verfügung haben. Wer von diesem Angebot Gebrauch machen möchte, meldet sich zuerst telefonisch während der Anmeldezeit vom 03.06. bis 21.06.2019 bei Peter Heimen (siehe unten). Falls noch Mittel verfügbar sind, muss ihm das unten angefügte Formular unterschrieben zugesandt werden. Die Zahlung des Zuschusses erfolgt dann nach dem Insulinertreffen 2019 per Überweisung. Alle in diesem Zusammenhang gemachten Angaben bleiben vertraulich.

Wie kann ich mich beteiligen?

Das INSULINER-Treffen wird durch die Ideen und die Mitarbeit der Teilnehmer gestaltet. Dadurch stehen an diesem Wochenende die Gemeinschaft der INSULINER und der Selbsthilfegedanke im Mittelpunkt. Ein Schwerpunkt des Wochenendes sind die Arbeitsgruppen (AGs). Für diese AGs bitten wir um Themenvorschläge möglichst schon lange vor Veranstaltungsbeginn. Hilfreich ist es für uns, wenn wir wissen, wer eine Arbeitsgruppe oder einen Beitrag vorbereiten und durchführen kann. Das werden wir auf unserer Internetseite www.wir-insuliner.de veröffentlichen, auch um zu weiteren Aktivitäten anzuregen.
Für die Veranstaltung eines Basars und eines Kleinkunstabends benötigen wir die
tatkräftige Unterstützung von vielen Teilnehmern. Wir haben in Helmstedt nur eine sehr kleine „Bühne“ zur Verfügung. Bitte berücksichtigt dies bei euren Vorbereitungen.

Wie werde ich nach der Buchung weiter informiert?

Anfang September werden wir euch die Teilnehmerliste mit Anschrift, Telefonnummern und E-Mail-Adressen sowie die Wegbeschreibung und weitere Informationen zusenden. Teilnehmer, deren E-Mail-Adressen dem Orga-Team bekannt sind und sich im letzten Jahr nicht geändert haben, erhalten die Info automatisch. Alle anderen teilen uns ihre E-Mail-Adresse bitte rechtzeitig mit. Sendet dazu bitte eine Nachricht an orga-team(at)wir-insuliner.de oder ruft jemanden vom Orga-Team an (siehe unten). Die Versendung der Informationen per Post erfolgt nur noch in begründeten Ausnahmefällen.

Was passiert, wenn ich die Teilnahme wieder absagen muss?

Ab dem 42. Tag vor Veranstaltungsbeginn betragen die Stornokosten 20% des Teilnehmerpreises. Ab dem 10. Tag vor Veranstaltungsbeginn sind es 40%. Das sind bei einer Übernachtung im DZ zum Preis von € 130,00 also € 52,00. Jeder sollte sich überlegen, ob dies den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wirklich erforderlich macht.

Ich möchte mit der Bahn anreisen und mir rechtzeitig ein Sparpreis-Ticket kaufen. Wo liegt der nächste Bahnhof, und wie komme ich von dort zum Haus?

Helmstedt liegt an der Bahnstrecke Hannover-Braunschweig-Helmstedt-Magdeburg-Berlin. Dort halten Regionalbahnen stündlich und zusätzlich einige IC-Züge. Fahrpläne gibt es unter http://www.bahn.de. Vom Bahnhof in Helmstedt sind es 1.800 m Fußweg zur Politischen Bildungsstätte. Da das Gelände ansteigend ist, empfehlen wir euch, ein Taxi zu nehmen. Dazu wendet man sich bitte in der Zeit vom 04.09. bis zum 11.09.2019 an die Politische Bildungsstätte, die dann versuchen wird, Gruppentaxifahrten zu organisieren. Die Kosten für das Taxi müssen extra bezahlt werden. Ihr könnt auch direkt beim Taxiunternehmen Wolfgang Eggestein, Bötticherstr. 28, 38350 Helmstedt, Tel: 053518443 ein Taxi rechtzeitig vorbestellen.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen, Themenvorschläge etc. habe?

Peter Heimen Tel: 06461924255, Mob: 01623417843
Vater-Jahn-Str. 2, 35216 Biedenkopf

Ulrike Schilling Tel: 05203884830, Mob: 015161405040
Theresia Geib Tel: 06876 791451, Mob: 01753741971
Ronald Volkmann Tel: 0307036331, Mob: 01756450833
Mathias Mierzowski Tel: 07141290680, Mob: 01727269355

orga-team(at)wir-insuliner.de  <– Bitte beachtet die neue Mailadresse!

Bestätigung Sozialtarif